Dienstag, 22. März 2011

Etwas für mich.... mal.....)

Am Wochenende war ich ganz faul und habe mir viel Zeit für mich genommen und die tolle Designzeitschriften von meiner auch toller Nachbarin angeguckt. Ich war so motiviert von allen gesehenen Farben, allen wunderschönen Stoffen das weiter liegen konnte ich nicht mehr und habe in unserem Wohnzimmer die Wand gefärbt :) Ähm..., das Foto habe ich leider noch nicht,.. nein, DOCH!, aber ich muss noch ein schöneres Foto machen.
Dafür habe ich ein Aussicht aus Schlafzimmer. Da planne ich gerade neue Gardinen (von Designers Guild). Der Stoff wird - Leinen und unbedingt gestreift. Da bin ich noch etwas zwischen 3 Mustern verzweifelt.
Habe vor 2-3 Wochen so einen Rahmen aus einem alten Schrank umgestaltet und wollte unbedingt das über dem Bett haben. Muss noch erfinden, wie ich den Rahmen auffühle: ein Leinenhintergrund mit vielen Familienfotos oder ein Bild handgezeichnet (zBp Bleistift) oder leer lassen. Oder den Rahmen weg und statt dessen ein oder ein paar große Leinwände mit abstrakte Bildern??.... Blin.... Eigene WOhnung ist viel schwerer gestalten. Besonders, wenn man ein Geldlimit hat...:(
Muss ich noch denken. Und das Foto von WOhnzimmer zeige ich euch noch am kommenden Tagen.

PS/ der Rahmen steht noch, ist noch nicht aufgehängt :) Da, wie wir alle wissen, dem Ehemann das ist eigentlich  nicht so wichtig  wie uns und UNS BRENNT es :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...