Sonntag, 6. Oktober 2013

neue Tasche oder ein "Lederanfang"

Ich bräuchte neue Tasche für mich. Ja, noch eine :)
Im Kopf reift ein Plan: Ledertasche. Aber ich habe noch etwas Angst, das gute Stück Leder kaputt zu machen. Deswegen fange ich ganz langsam und "klein" an: Griffe, kleine Elemente.
Wenn es soweit ist werde ich euch hier auch das Ergebnis des Experiments zu zeigen. In Moment bitte ohne Kritik, die Fehler sehe ich selbst und werde in der Zukunft versuchen sie zu vermeiden.

Material außen:
Leinen, Baumwolle, Leder

Material innen:
Polyester (fühlt sich aber sehr natürlich an)

Futter:
Volumenvlies, 2cm




Innenleben:

 

Der Boden ist mit den Hohlnieten geformt:

Fordere Tasche geht nach innen und ist auch aus dem gleichen Stoff, wie der Hauptfach genäht:
 Fehler: ich habe einen alten Reißverschluss dafür genommen und blöder weise hat er solche komische Welle gemacht.... :(
Nächste Tasche wird schon mehr Leder in sich haben.


PS: spätestens nächste Woche kommen 5 neuen Möbelstücke in meinen Shop: 2 Kommoden, ein Nachttisch, ein Regal und ein ganz alten Stuhl. Die Pünktchen sind natürlich dabei! ;) Also, nicht verpassen!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...